Hinweise für das Verhalten nach einem chirurgischen Eingriff

Mehr als Worte …. bedeutet, dass wir Ihrer Gesundheit und Ihrem Lächeln volle Aufmerksamkeit schenken.
Nach einem chirurgischen Eingriff liegt der Schwerpunkt auf der Pflege und Nachsorge. Um mögliche Komplikationen zu vermeiden und postoperative Sensibilität zu reduzieren, sollten Hinweise für das Verhalten nach einem chirurgischen Eingriff beachtet werden. Diese Hinweise bekommen Sie von Ihrem Zahnarzt und hier sind einige der wichtigsten:
  • Liegt auf dem operierten Bereich eine sterile Gaze, sollte sie nach cca 15 Minuten entfernt werden (eine neue Gaze kann gelegt werden, wenn es noch blutet).
  • Spülen oder Berühren des Wundbereichs sollte vermieden werden, um Verlängerung der Blutungszeit oder Verlust des Blutgerinnsels zu verhindern.
  • Nehmen Sie das verschriebene Schmerzmittel , wenn die Wirkung der Anästhesie nachlässt.
  • Vermeiden Sie Anstrengungen und finden Sie sich Zeit zum Ausruhen.
  • Kühlen Sie den Wundbereich (von außen) mit feucht-kalten Umschlägen.
  • Wenn das Verfahren etwas länger gedauert hat, empfehlenswert ist es, nicht sofort aufzustehen, sondern für einige Zeit sitzen bleiben.
Für die häufigsten Fragen bezüglich der Chirurgie besuchen Sie FAQ-Chirurgie.

Für weitere Informationen können Sie uns gerne unter den Telefonnummern +385 1 5802 333 / +385 1 5802 334 kontaktieren oder
Wir werden Ihnen schnellstmöglich antworten.